Nachtangeln 2022

Am 09.07.2022 trafen sich 12 Angler unseres Vereins zum traditionellen Nachtangeln am Markkleeberger See. Wir hatten aus der Erfahrung der letzten Jahre mit vielen Badegästen gerechnet und deshalb das Angeln zeitlich etwas nach hinten verschoben. Es war geplant, von 20:00 Uhr bis 6:00 Uhr zu angeln.
Dieses Jahr war aber alles anders. Es war sehr windig und ziemlich frisch, es gab kurze heftige Schauer und kein Badegast verirrte sich an den Nordstrand. Wir liesen uns davon aber nicht abhalten und starteten unser Gemeinschaftsangeln mit Grillgut, Bier sowie guter Laune.

Beim Grillen


In den ersten zwei Stunden passierte relativ wenig, so dass gemeinschaftliche Miteinander im Vordergrund stand.
Trotzdem konnten zum Abschluss noch sechs Aale und zwei Schleien vorgewiesen werden.

Fangerfolg


Den längsten Aal (64 cm) fing Angelfreund Karl-Heinz L.. Angelfreund Lutz K. fing einen Aal von 57 cm sowie die beiden Schleien. Den drittlängsten Fisch fing Angelfreund Thomas K.
Petri!

Der Rest der Gruppe am nächsten Morgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.