Arbeitseinsatz Oktober 2021 und Abangeln

Am 16.10.2021 trafen sich 22 Mitglieder unseres Angelvereins um Arbeiten an unseren Pflegegewässern durchzuführen.
Ein Team unter Leitung von Angelfreund Lutz K. hatte sich den Anglersteg am Cospudener See vorgenommen.

im Einsatz
Voller Einsatz

Mit großem körperlichen Einsatz wurden die Trockenliegeplätze neu geordnet, Wildwuchs beseitigt und angesammelter Unrat entfernt. Nach getaner Arbeit kann sich der Anglersteg nun wieder sehen lassen.

Nach getaner Arbeit

Das andere Team, unter Leitung von unserem Gewässerwart Torsten K. kümmerte sich um den Waldsee Lauer. Erfreulicher Weise war die Vermüllung des Waldsee´s diese Jahr nicht so schlimm, wie in den letzten Jahren. Wahrscheinlich lag das an dem eher durchwachsenen Sommer mit weniger Gästen am Gewässer. So blieb ausreichend Zeit sich um die Angelstellen am Gewässer zu kümmern. Im Anschluss an den Arbeitseinsatz wurde in gemütlicher Runde am Gewässer gegrillt, Angelerlebnisse ausgetauscht und Pläne für das Jahr 2022 geschmiedet.
Vielen Dank für Euren Einsatz.

Im Anschluss an den Arbeitseinsatz führten wir unser traditionelles Abangeln am Waldsee Lauer durch. 10 Angler unseres Vereins nahmen daran teil. Wir angelten von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Die Erwartungen waren nicht sehr hoch, da wir beim Gemeinschaftsangeln nie wirklich viele und grße Fische gefangen haben. Um so mehr freuten wir uns, dass Angelfreund Rolf G. einen Hecht mit 55cm länge fing. Angelfreund Lutz K. bekam eine Rotfeder von 22cm und Angelfreund Thomas etwas kleinere Plötzen an den Haken.

Gruppenbild Abangeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.